Wikiversum Weltcafé

Der Arbeitskreis „Offene Archive“ des VdA (Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V.) lädt in Kooperation mit dem Staatsarchiv Bremen sowie der WIKIMEDIA Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V. ins „Wikiversum Weltcafé“ ein!

Wikipedia, Wikisource, Wikimedia Commons, Wikidata, OpenGLAM ….

Das „Wikiversum“ umfasst zahlreiche Projekte, darunter am bekanntesten die Wikipedia als freie Enzyklopädie. Allen gemein ist, dass jede und jeder darin mitarbeiten kann. Aber wie funktioniert die Arbeit in den Projekten genau? Wie steht es um die Vernetzung mit Kultureinrichtungen (wie z.B. Archiven)? Und welche Rolle spielen freie Lizenzen?

Das „Wikiversum Weltcafé“ bietet einen Einstieg in die Welt der Wikimedia-Projekte. Es richtet sich in erster Linie an interessierte ArchivarInnen, aber auch z.B. an kulturinteressierte WikipedianerInnen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Teilnahmebescheinigungen (Zertifikate) werden seitens der WIKIMEDIA erstellt.

Aufgrund der begrenzten Zahl an möglichen TeilnehmerInnen wird um Anmeldung gebeten unter E-Mail office@staatsarchiv.bremen.de

  • Veröffentlicht in: Allgemein