Arbeitskreis Bremer Archive

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Der Kampf um Entschädigung

Theater am Leibnizplatz Schulstraße 26, Bremen, Bremen, Deutschland

Jüdische Menschen  aus  Bremen in Südamerika 21. szenische Lesung der Reihe »Aus den Akten auf die Bühne« mit der bremer shakespeare company im Theater am Leibnizplatz. Flyer Aus den Akten Der Kampf um Entschaedigung Premiere: Donnerstag, 14. März 2024, 19:30 Uhr, Weitere Aufführungen: Montag, 18. März 2024, 19:30 Uhr  

Bremen – Eine Stadt im Krieg

Haus der Bürgerschaft Bremen Am Markt 20, Bremen, Bremen, Deutschland

Vor 110 Jahren begann der Erste Weltkrieg. Szenische Lesung in der Reihe "Aus den Akten auf die Bühne" mit der bremer shakespeare company im Haus der Bürgerschaft Bremen am Mittwoch, 3. April 2024, 19:30 Uhr.

Mittagsführung „Die Bremer Schulspeisung“ (Schulmuseum Bremen)

Kapitel 8, Evangelisches Informationszentrum Domsheide 8, Bremen, Bremen, Deutschland

Schulspeisung in einer Schule im Klassenzimmer. Ein Junge mit verschmiertem Mund schaut glücklich in die Kamera. Mittagsführung im Rahmen der gemeinsamen Ausstellung "Archivsplitter: Essen & Trinken" des Arbeitskreises Bremer Archive.

Kostenlos

Gespräch: „Viel Wirbel um Weser-Wasser“ (Universitätsarchiv Bremen)

Kapitel 8, Evangelisches Informationszentrum Domsheide 8, Bremen, Bremen, Deutschland

Wasserentnahmestelle der Bremer Stadtwerke unterhalb des Wasserturms auf dem Stadtwerder. Foto: Klaus Bätjer 1975 Im Rahmen der Archivsplitter-Ausstellung "Essen und Trinken" präsentiert das Universitätsarchiv ein Stück Bremer Trinkwassergeschichte. Thema ist das interdisziplinäre Studienprojekt „Weserwasser“ an der Universität Bremen (1976 – 1982). Wir zeichnen den damaligen Prozess von einer anfänglich gesundheitlich sehr problematischen Qualität des Bremer […]

Kostenlos

Mittagsführung „Essen & Trinken in der Populären Musik Lettlands, Deutschlands & der USA“ (Infobalt e.V./Klaus-Kuhnke-Institut der Hochschule für Künste)

Kapitel 8, Evangelisches Informationszentrum Domsheide 8, Bremen, Bremen, Deutschland

Albert Caspari (Infobalt e.V.) und Nico Thom (Klaus-Kuhnke-Institut für Populäre Musik der Hochschule für Künste Bremen) führen Teilnehmer:innen einer Bildungszeit der Volkshochschule Bremen durch die gemeinsame Ausstellung "Archivsplitter - Essen & Trinken" des Arbeitskreises Bremer Archive. Die Führung ist offen für alle Interessent:innen!

Kostenlos