Ist Online alles?

Chancen und Herausforderungen für Archive in Zeiten der Digitalisierung Digitalisierung, Bereitstellung und Online-Publikation von Archivgut ist eine Herausforderung, der sich Archive in der Informationsgesellschaft stellen. Welchen Stellenwert hat hierbei Digitalisierung? Wie wirkt dieser technische Fortschritt … Weiterlesen

  • Allgemein

Gedenkstätte ‚Rosen für die Opfer‘

1942 wurde auf der Bahrsplate in Bremen-Blumenthal ein Lager der Deschimag/AG Weser für ‚Ostarbeiter‘ , Zwangsarbeiter aus der Sowjetunion, errichtet. Spätestens ab 1943 wurde ein Teil des Geländes auch als Lager für sowjetische und französische … Weiterlesen

  • Allgemein

Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht

Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an den 79. Jahrestag der Pogromnacht vom 9./10. Nov. 1938 gegen jüdische Mitbürger. Veranstalter: Internationale Friedensschule Bremen Beirat des Ortsamtes Vegesack Evgl. Kirchengemeinde Alt-Aumund Im Dezember 1942 verstarb Jacob Wolff, der letzte … Weiterlesen

  • Allgemein

Archivgespräch im Bürgerhaus

„Räte und ’sozialistische Republik‘ in Vegesack und im Kreis Blumenthal (1918 – 1921)“ Am 7. November 1918 versammelten sich bei Schichtbeginn etwa 3.500 Vulkanarbeiter in der Schiffbauhalle des Bremer Vulkan. Damit begann die sog. Novemberrevolution … Weiterlesen

  • Allgemein

Zeitalter der Extreme

Das 20. Jahrhundert in Originaldokumenten – „Aus den Akten auf die Bühne“ bringt historische Quellen zum Sprechen! Zwei Weltkriege, Flucht, Migration und Abschiebung, die „neue Frau“ in der Weimarer Republik, Unternehmenspleiten und Bankencrash, Frauen als … Weiterlesen

  • Allgemein