Kaisenhausmuseum

Bis Oktober ist das kleine Museum zur Geschichte der Bremer Kaisenhäuser geöffnet. Jenseits der regulären Öffnungstage können sich Gruppen für Führungen anmelden. Anmeldung für Gruppen: Tel. 3965236, 3887078, 385111   www.kaisenhaus.de

30 Jahre belladonna

1988-2018 – Empfang und Lesung zum 30-jährigen Jubiläum belladonna – Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V., im Mai 1986 in Bremen gegründet, eröffnete 1988 das Haus in der Sonnenstraße für Veranstaltungen sowie das Bremer … Weiterlesen

Buchvorstellung – Der Bremer Fichtenhof

Heinrich Lohmann: Der Bremer Fichtenhof und seine Bewohner Ein wenig bekanntes Kapitel aus dem deutschen Widerstand Buchvorstellung mit anschließendem Sektempfang Begrüßung: Knut Rudolph, Stadtbibliothek Bremen Einführung: Alexander Künzel, VorstandsvorsitzenderBremer Heimstiftung Interviewgespräch mit Heinrich Lohmann, Kai … Weiterlesen

Vom Hafen in die Überseestadt

Lichtbildvortrag mit Cecilie Eckler-von Gleich Die Überseestadt ist das größte Stadtentwicklungsgebiet in Bremen und ein Ortsteil von Walle. Wo einst Kaffee, Baumwolle und Tabak umgeschlagen wurden, prägen heute moderne Architektur, noch vorhandene Freiflächen und angestammte … Weiterlesen

Gestern ist heute ist morgen

Ausstellung mit Werken von Elke Icks Elke Icks wurde 1959 in Emlichheim geboren. Seit frühester Jugend künstlerisch interessiert entstanden erste Radierungen und Kreidezeichnungen, gefolgt von Öl- und Acrylmalerei. Im Mittelpunkt ihrer Kunst steht die Darstellung … Weiterlesen

Ist Online alles?

Chancen und Herausforderungen für Archive in Zeiten der Digitalisierung Digitalisierung, Bereitstellung und Online-Publikation von Archivgut ist eine Herausforderung, der sich Archive in der Informationsgesellschaft stellen. Welchen Stellenwert hat hierbei Digitalisierung? Wie wirkt dieser technische Fortschritt … Weiterlesen

Zeitalter der Extreme

Das 20. Jahrhundert in Originaldokumenten – „Aus den Akten auf die Bühne“ bringt historische Quellen zum Sprechen! Zwei Weltkriege, Flucht, Migration und Abschiebung, die „neue Frau“ in der Weimarer Republik, Unternehmenspleiten und Bankencrash, Frauen als … Weiterlesen

Erzähl-Café

Denken Sie gerne an Begebenheiten aus Ihrer Kindheit und Jugend? Möchten Sie zurückblicken auf das Leben im Blumenthal von einst? Dann sind Sie im Erzähl-Café im DOKU Blumenthal genau richtig. Hier treffen Menschen zusammen, um … Weiterlesen

Wetterfahnen in Bremen

Foto-Ausstellung von Peter Strothmann Für die Ausstellung traf der Bremer Stadtforscher Peter Strothmann eine Auswahl aus seinem Fundus von 165 fotografisch dokumentierten Wetterfahnen. In 14 Rahmen werden Wetterfahnen aus ganz Bremen gezeigt, nach Stadtteilen zusammengefasst. … Weiterlesen

„Wasser marsch?“

Lösungsstrategien für Notfallverbünde von Kultureinrichtungen Workshop in Bremerhaven Das Thema „Notfallplanung“ ist seit dem Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln auf der Agenda der Archive sprunghaft nach oben gerutscht. Neben der Vorsorge in den … Weiterlesen